[Warteschleifenfutter] Neues im Februar 2015

Kategorie: Up(to)date, Warteschleifenfutter | 7 Nestgeflüster

Erst in einigen Tagen ist der Monat vorüber, für mich ist aber bis auf eine Vorbestellung, die erst im März ankommen wird, Schluss mit Shopping. Zum Glück muss ich mich aus Platzgründen in der nächsten Zeit, auch quasi etwas einschränken.       ALL THE BRIGHT PLACES & BIS AUFS HAAR | Diese beiden Bücher […]

Rezension | “Die Buchspringer” von Mechthild Gläser

Kategorie: Rezensionen, Up(to)date | 0 Nestgeflüster

Hals über Kopf fliehen Amy Lennox und ihre Mutter Alexis von Bochum auf die abgelegene Shetlandinsel Stormsay, um dort den Sommer bei der Familie ihrer Mutter zu verbringen. Für die junge Amy ist es der erste Besuch. Noch nie hat sie ihre Verwandschaft getroffen, denn […]

[Dit & Dat] Buchtrend – Freitod-Wunsch / psychische Krankheit bei Jugendlichen?!

Kategorie: Dit & dat, Up(to)date | 14 Nestgeflüster

Jay Asher griff in seinem Jugendbuch “Tote Mädchen lügen nicht” schon vor einigen Jahren, das Thema psychische Krankheit & Suizid auf. Lange habe ich überlegt, ob ich – aus Respekt – diese Thematik wirklich im Zusammenhang mit dem Wort >Buchtrend< nennen kann. Letztendlich kommt man aber nicht drum herum, denn im Jahr 2015 schießt diese Form der […]

Rezension | “Die letzte Drachentöterin” (Drachen-Trilogie #1) von Jasper Fforde

Kategorie: Up(to)date | 2 Nestgeflüster

Magie war in der guten alten Zeit unverzichtbar – sie konnte sowohl ein ganzes Königreich retten als auch verstopfte Rohre reparieren.
Doch im heutigen Ununited Kingdom schaut alles anders aus. Ehemals mächtige Zauberer müssen nunmehr ihre Kräfte für Kleinreparaturen hergeben und mit Teppichen Pizzen ausliefern, um sich ihr überleben zu sichern […]

Meine Lesestatistik Januar 2015

Kategorie: Statistik/Monatshighlights, Up(to)date | 4 Nestgeflüster

Gleich der erste Monat im neuen Jahr las sich unglaublich gut. Ich hatte den richtigen Riecher. Und so begann der Januar mit zwei buchigen Überfliegern. Es wurden sogar Nächte durchgelesen, was ich schon ewig nicht mehr erleben durfte. Generell entdecke ich momentan eine neue Lesefreude. Sich von Altlasten zu befreien, war demnach genau das, was ich brauchte. Und beim Buch Shopping war ich doch relativ […]