[Lit-Intermezzos] Leseliste September 2017

Kategorie: Lit-Intermezzos, Up(to)date | 7 Nestgeflüster

Es ist Anfang September und der wechselhafte Sommer holt nochmal eine Portion Sonne raus. Die nächste Zeit wird der (Büro)Alltag wieder sehr viel geschäftiger. Zum Glück ist aber noch ein 5-tägiger Kurztrip später in diesem Monat drin. Da hoffe ich nicht nur auf eine große Dosis Energie auftanken, sondern Lesezeit.

Der Offline-Buchclub hat eine neue Lektüre gewählt. Noch relativ neues Mitglied ist übrigens die liebe Inga alias Sharon Baker, worüber ich mich unheimlich freue. Dieses Mal war sie auch dran einige Bücher zur Wahl zu stellen. Das Voting entschied, dass der Buchclub dieses Mal Takis Würgers DER CLUB lesen wird. Ich bin sehr gespannt.

Gemeinsam mit Anja möchte ich EXTREM LAUT UND UNGLAUBLICH NAH von Jonathan Safran Foer lesen. Eine emotionale Geschichte, in welcher 9/11 im Fokus steht. Ich werde die engl. Originalausgabe lesen. Es wird mein erstes Buch des Autors. Und danach wird natürlich die Verfilmung geschaut.

Ein großes Ziel habe ich mir diesen Monat damit gesteckt, endlich mal SIX OF CROWS von Leigh Bardugo zu beginnen. Die Veröffentlichung der deutschen Übersetzung DAS LIED DER KRÄHEN naht (VÖ bei Droemer Knaur 1m 02.10.2017). Die Grischa-Trilogie mochte ich unheimlich gerne, weshalb ich an den Auftakt des Zweiteilers nicht zweifle.

In wenigen Wochen erscheint das komplette Herbst/Winter-Programm des Königskinder Verlags. Und da ich ein Glückskind bin, darf ich eine der Novitäten, LIEBER DADDY LONG LEGS, schon jetzt lesen.

Und zu guter Letzt, wenn noch Zeit ist, werde ich mit UND ES SCHMILZT von Lize Spit beginnen. Ein Buch, das wohl nicht mehr vorgestellt werden muss. Ich stelle mich auf alles und nichts ein.

 

Ein spannender und bunter Mix aus verschiedenen Genres, der sicher für viel Abwechslung sorgen wird.
Happy reading, allerseits!

 

 

Schön, dass ihr Nightingale's Blog besucht. Wenn ihr lest, freue ich mich sehr. Wenn ihr Euch mir mitteilt, noch viel mehr. Spam verschwindet jedoch durch meine Hand und wird von diesem Blog verbannt.

    7 Nestgeflüster zu “[Lit-Intermezzos] Leseliste September 2017”

    1. Nicci Trallafitti am 18. September 2017 um 09:48 Uhr

      Hey!
      Mit Lieber Daddy Long Legs wünsche ich dir ganz viel Spaß,
      ich fand es echt toll.
      Grischa muss ich endlich mal lesen, denn Six of Crows steht auch schon bereit. Mal schauen, ob ich das auf Englisch packe, es soll ja nicht sooo einfach sein.

      Ich wünsche dir einen schönen Kurztripp!

      Liebe Grüße,
      Nicci

    2. Maddie am 8. September 2017 um 13:58 Uhr

      Und es schmilzt will ich auch mal lesen. Ich mag zwar dieses Genre nicht so gerne, aber dieses Buch klingt doch sehr interessant und ich würde es gerne mal ausprobieren.

      Du hast übrigens einen richtig schönen Blog. Bin gerade zufällig darauf gestoßen. 😀

      Alles Liebe
      Maddie
      https://daydreamer4you.blogspot.de/

      • Sandy am 10. September 2017 um 18:35 Uhr

        Liebe Maddie,
        das Buch klingt wirklich toll, nicht war.
        Danke dir für die lieben Worte! Es freut mich, dass du durch Damaris hier gelandet bist. Ihre Aktion ist wirklich schön. 🙂

        Liebe Grüße,
        Sandy

    3. Effi am 8. September 2017 um 09:22 Uhr

      Hi Sandy!

      Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit „Six of Crows“!

      „Lieber Daddy Long Legs“ hatte ich auch schon im Auge, deswegen halte ich die Augen nach deiner Rezension offen, und entscheide dann, ob ich es auch kaufe.

      Liebe Grüße
      Effi

      • Sandy am 10. September 2017 um 18:33 Uhr

        Danke, Effi! Ich habe ein bisschen Angst SoC zu beginnen. XD

    4. schonhalbelf am 4. September 2017 um 21:19 Uhr

      Ich wünsche dir viel Spaß mit „Der Club”, das gefällt dir bestimmt! 🙂

    Hinterlasse eine Antwort