[Interview/Verlosung] Im Gespräch mit…Jason Reynolds

Kategorie: Gewinnspiele, Interviews, Up(to)date | 4 Nestgeflüster

Schon vor geraumer Zeit ist mir der Autor Jason Reynolds aufgefallen. Vor allem durch diverse US-Booktuber, die seine Bücher mit Lobeshymnen überschütteten, wurde ich angefixt. Im September las ich dann mit seiner jüngsten Neuerscheinung GHOST, mein erstes Buch. Und wie es ein sehr glücklicher Zufall so wollte, bekam ich nur kurze Zeit später eine Anfrage vom deutschen Verlag (DTV). Jason Reynolds würde in Köln sein und man könne noch ein Treffen organisieren. Gesagt, getan[…]

Rezension | „Wicker King“ von Kayla Ancrum

Kategorie: Rezensionen, Up(to)date | 2 Nestgeflüster

Ein Brand in einer alten Lagerhalle. Am Tatort zwei Siebzehnjährige, einer davon (der vermutliche Brandstifter) mit Verbrennungen, die beide in die Psychiatrie eingeliefert werden. Einige Monate zuvor: In der Schule hängen August und Jack mit völlig verschiedenen Typen rum, privat verbindet die beiden aber seit Langem eine intensive Freundschaft. Doch Jack, Vorzeigeschüler, Spitzensportler, Mädchenschwarm, entwickelt immer stärkere Halluzinationen und driftet mehr und mehr in eine Fantasiewelt ab. In dieser ist er der König, der »Wicker King«, und August ist sein Ritter[…]

[Review mal anders] Angezwitschert – „Ghost“ und „Coole Nummer – Als ich der Grösste war“ von Jason Reynolds

Kategorie: Review mal anders, Rezensionen, Up(to)date | 0 Nestgeflüster

Manchmal fehlen einem, selbst bei tollen Büchern, genügend Worte für eine umfassende Rezension. Diese Romane finden in meiner Unterkategorie >[Review mal anders] Angezwitschert…< doch noch ihren Platz...

[Lit-Intermezzi] Leseliste Oktober 2018

Kategorie: Lit-Intermezzos, Up(to)date | 6 Nestgeflüster

Drei Monate zählt das Jahr noch und dann beginnen wir wieder bei null. Mit dem Oktober werden die Tage wieder dunkler und kälter, aber auch bunter. Sich bei Kerzenlicht in die Decke kuscheln, Tee trinken und in Bücher abtauchen[…]