» [Lit-Intermezzi] Leseliste August 2018 Nightingale's Blog

[Lit-Intermezzi] Leseliste August 2018

Kategorie: Lit-Intermezzos, Up(to)date | 0 Nestgeflüster

Der August ist da und löst den heißen Juli ab! Im vergangenen Monat erschien auf dem Blog kein Leseliste-Beitrag, was aber nicht bedeutet, dass es keine gab. Der Juli war ein richtig schöner Lesemonat. Zwei Mal bin ich spontan von meinem ursprünglichen Stapel abgewichen und bin darüber sehr froh. So viel Freude hatte ich, im Vergleich zu den Vormonaten, lange nicht mehr beim lesen.  Mehr dazu gibt es separat.
Leider nicht mehr ganz im Juli geschafft habe ich DAS WILDE HERZ DER SEE von Alexandra Christo. Daher nehme ich es mit in diesen Monat. Ein Spontankauf, der mich bisher wirklich positiv überraschen kann. Es geht ziemlich blutrünstig und richtig böse zu (nein, Sirene Lira ist kein friedliebender Thronerbe des Meeres).

 

Bereits im vergangenen Monat hatte ich SAVE THE DATE von Morgan Matson auf meiner Leseliste stehen, entschied mich aber spontan für die Novität WIR DREI VERZWEIGT von Robin Benway. Und ich hab’s nicht bereut. Zu diesem Buch wird es in Kürze eine Besprechung geben.

Bisher habe ich alle Bücher der Autorin Mechthild Gläser sehr gerne gelesen. Natürlich ist somit auch ihr neues Jugendbuch BERNSTEINSTAUB wieder Pflichtkür. Ich bin gespannt!

Im Rahmen meines kleinen Königskinder-LeseSommers (einen Beitrag gab es hier) möchte ich im August gerne mein erstes Buch vom Stapel lesen. Die Wahl fiel auf DER NÄCHSTFERNE ORT von Hayley Long. Der Klappentext verspricht Tempotaschentucheinsatz.

Zusätzlich befasse ich mich mit gleich zwei Büchern auf meinem eReader. Zum Einen werde ich mit Anja THE DARKEST MINDS – DIE ÜBERLEBENDEN von Alexandra Bracken lesen. Am Drehbuch der Buchverfilmung mit Amandla Stenberg in der Hauptrolle („Du neben mir“, „The Hate U Give“), hat die Autorin übrigens auch mitgeschrieben. Der Film läuft ab 16. August 2018 im Kino und wir wollen uns den nicht entgehen lassen.

 

 

Außerdem findet sich Ende August nach einer kleinen Sommerpause, der Offline-Buchclub wieder zusammen. Unsere zweite Lektüre in der Rubrik »Freundschaft« ist BIESTER von Emma Jane Unsworth. Im Stil von Lena Dunhams Hitserie „Girls“ erzählt Unsworth davon, wann es Zeit wird, erwachsen zu werden. Der Roman wird sowohl als bösartiger wie komischer Roman über Freundschaft und Liebe – und die Suche nach dem richtigen Leben – beschrieben.

 

Das wird ein vollgepackter, abwechslungsreicher Monat!

 

Schön, dass ihr Nightingale's Blog besucht. Wenn ihr lest, freue ich mich sehr. Wenn ihr Euch mir mitteilt, noch viel mehr. Spam verschwindet jedoch durch meine Hand und wird von diesem Blog verbannt.

    0 Nestgeflüster zu “[Lit-Intermezzi] Leseliste August 2018”

    Hinterlasse eine Antwort

    *Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung